Kategorien

Archive

Beim CONTRA-Cup um zwei Plätze besser als im letzten Jahr

Mit einer Schülermannschaft waren wir auch in diesem Jahr beim CONTRA-Cup dabei. Im ersten Spiel hatten wir gleich den späteren Sieger des Turniers als Gegner. Trotzdem ließen sich unsere Spieler nicht entmutigen und kämpften weiter. Ali und „Rudi“ schossen dann die entscheidenden Tore, um nicht Schlusslicht zu werden. So wurde es der 6. Platz von 8 Mannschaften! Ein faires Turnier bei dem man nur gewinnen konnte, denn der CONTRA-Cup bescherte vor Weihnachten unserer Schule eine enorme Spende! Dafür der Firma und besonders der FAMILIE CONRAD unser großes DANKESCHÖN!!! Unter anderem werden mit dieser Spende die Stipendien für unsere Schüler finanziert. Die Bilder wurden von Ole Steindorf-Sabath „geschossen“-alles Treffer! Danke auch Herrn Bacher, der die Mannschaft betreute.

U. Schmidt

Mittwoch ist wieder Weihnachtsmützentag!!!

  • Liebe Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer,

wie schon in den vergangenen Jahren dürfen am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, auch während des Unterrichts, Weihnachtsmützen aufgesetzt werden. Die schönsten und originellsten Mützen werden mit kleinen Geschenken prämiert, denn Weihnachten steht ja vor der Tür…!!!

In diesem Sinne „Mützen auf“.

Eure Schulleiterin!

Und das waren unsere Gewinner!!!

Die besten Mathematiker

Am 15. 11.2017 fand die Regionalrunde der Mathematikolympiade statt. Zwei Schüler unserer Schule,
Sebastian Michalansky (5R2) und Matthäa Isabella Schubert (5R2), haben sich für die Landesolympiade qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

1000 Euro für die nächste Klassenfahrt

Die 9R2 des Schuljahres 16/17 der Friedrich-Dethloff-Schule hat beim Wettbewerb „Beste Neunte“ gewonnen.
Unter 32 beteiligten Klassen, davon 26 aus dem Bereich der Regionalen Schulen, holten die Warener den Sieg und damit auch eine Prämie von 1000 Euro.
Die Finanzspritze ist auch schon verplant: Sie wird für die nächste Klassenfahrt gebraucht.

Foto: IHK

Ehrung 2017

Nun gehört auch das Schuljahr 2016/2017 der Vergangenheit an. In diesem Schuljahr haben sich viele angestrengt,
sowohl in der Schule als auch außerschulisch.
Für besondere Leistungen und besonderes Engagement wurden die Besten ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!!!

Projektwoche 2017

Unsere diesjährige Projektwoche fand vom 17.07.2017 bis zum 20.7.2017 statt. Alle Schüler trafen sich in den einzelnen Projekten um 8.00 Uhr. Dieses Jahr wurden 22 Projekte angeboten. So gab es wieder traditionelle Projekte, wie Handball, elektronische Basteleien, Gesunde Ernährung, Biotop, Volleyball, Fitness, Bücherwürmer, Natur erleben, Kuttersegeln, Erste Hilfe für Anfänger, Fußball, Fit und Fun, Yoga, Fischereischein, Schulchronik und natürlich die Projektzeitung. Hinzu kamen dieses Jahr Le Parkour, Malen wie Künstler, Maskottchen, Tischtennis, Fischereischein, Theater und Chor.
Am Montag besprachen die Verantwortlichen die einzelnen Projekte mit den Schülern und erste Aufgaben wurden erledigt.
Am Dienstag gab es in diesem Jahr etwas ganz Besonderes. Da wir im letzten Schuljahr mit sehr vielen Mannschaften der Schule am Soccerturnier teilgenommen hatten, haben wir eine Watersocceranlage für einen Tag gewonnen, und dieser Tag war Dienstag. Die einzelnen Projekte besuchten nach einem Zeitplan, den Frau Voß aufgestellt hatte, diese Anlage. Alle mitspielenden Schüler waren danach ziemlich nass. Aber trotzdem hatten alle sehr viel Spaß daran.
Am Mittwoch hieß es dann die Projekte zu beenden. Beim Projekt „Fischereischein“ wurde sogar eine Abschlussprüfung geschrieben.
Am Donnerstag wurden nun die einzelnen Projekte im Schulgebäude, auf dem Schulhof, in der Turnhalle, auf dem Sportplatz und im Saal präsentiert. Jeder hatte viel Spaß bei seinem Projekt.
Mira Wahl, Jane Biehlig, Emma Großmann

Schülerinfo

In der letzten Schulwoche finden die Projekttage von Montag, 17.7.17, bis Donnerstag, 20.7.17,
in der Zeit von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr statt. Es gibt keine Frühstücksversorgung. Mittag gibt es ab 12:00 Uhr.

Die Ehrung der Besten im Schuljahr 2016/17 erfolgt am Donnerstag um 8:00 Uhr im SAAL der Schule.
Um 9:00 Uhr treffen sich alle Schüller, um ihre Projekte aufzubauen.
Von 10:00 bis 12:00 Uhr findet die Präsentation (Schulfest) statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Am Freitag, 21.07.2017, sind in der 1. und 2. Stunde Klassenleiterstunden mit Zeugnisausgabe.
Die 2. Stunde endet um 9:35 Uhr und danach beginnen die lang ersehnten Sommerferien.