Kategorien

Archive

Auswertung Staffelpokal 2017/2018

 
9R1/7R1
 
7R2
   
    6R1 
4. Platz 5R1/9R2  
5. Platz 6R2  
6. Platz 5R2  
7. Platz 5R3  
8. Platz 6R3/10R1/10R2  
9. Platz 8R1  
10. Platz 5R4  
Ohne Wertung, aber mit tollem Teamgeist und Einsatzbereitschaft – 9+, DaZ Auswahl sowie das Staffelteam der 8R2, das aufgrund von Verletzung ausscheiden musste!

Herzlichen Glückwunsch!

11. Schulmeisterschaft im Tanzen Kl. 5/6

 Am Mittwoch, 28. Juni 2017 fand unsere Schulmeisterschaft über das Ganztagsangebot „Tanzen“ Klasse 5/6 statt! Ein Jahr lang haben alle Mädchen mit viel Fleiß, Freude und Kreativität geübt, um sich im kleinen Wettkampf zu messen. Obwohl wir in diesem Jahr unsere Schulmeisterschaft im kleinen Rahmen geplant haben, füllte sich die Halle mit Gästen ( Eltern, Oma, Opa, Geschwister, Freunde….)! Ganz aufgeregt eröffneten alle Tänzerinnen mit einem Showtanz die Veranstaltung. In verschiedenen Gruppen präsentierten alle ihre Kür – mit Puscheln, Step-Brett, Bändern, Hütten und auch ohne Gerät! Manche Eltern staunten nicht schlecht, ihre Tochter so temperamentvoll zu erleben. Am Ende der Darbietungen zeigten wir unseren Rock`n Roll und als Überraschung holten wir alle das Publikum auf die Tanzfläche! Die Stimmung war super und alle Mädchen waren stolz auf das Erreichte! Zur Freude aller gab es am Ende Kuchen – Danke an Familie Fischer, die extra für uns ein riesiges Blech mit Kuchen vorbereitet haben – und an unsere Geburtstagskinder, die Süßigkeiten verteilten und das Eis war auch lecker! Wir wünschen allen „Schöne Ferien“ !    GA „Tanzen“ 😆

Schulmeister Leichtathletik 2017

Namen (männlich) AK Namen (weiblich)
Fiete Barner 11 Emma Dawid
Mohamed Khalaf 12 Annika Spiwock
Mohammad Mohammadi 13 Eileen Peise
Enno Mawick 14 Christin Qehlke
Denis Tetslav 15 Lisann Bachert

Herzlichen Glückwunsch!

Auswertung Staffelpokal 2016/2017

5R1  
6R1  
  6R4 
4.        Platz 5R2  10. Platz 5R2

8R1

5.        Platz 7R1  12. Platz 6R3
6.        Platz 9R2  13. Platz 6R2

9R1

7.        Platz 10R1
8.        Platz 7R2
9.        Platz 8R2

Herzlichen Glückwunsch!

Leichtathletik – Sportfest

Wo? Müritzstadion    
Wann? 23. 05.2017
Treff 7:45
Beginn: 8:00 Uhr Antreten und Eröffnung
Ende: ca. 13:00 Uhr
Ablauf: 1. Staffellauf Klassen 5 bis 10
(vom ausgefallenen Herbstsportfest 4Ju/4Mä)
2. Dreikampf
AK 11-12 (Kl. 5-6) 60 m, Weitsprung, Ballwurf
  AK 13-15 (Kl. 7-9) 100 m, Weitsprung, Kugelstoß
  3. 1000 m Lauf
 Achtung!!! Die überalterten Schüler bleiben in ihren Klassen und werden auch so bewertet!
AK 11-16 1000 m Lauf – Medaillen für Platz 1, 2 und 3.
Der Dreikampfsieger jeder Altersklasse erhält einen Pokal.
Bei Regenwetter ist ab der 3. Stunde Unterricht!

Fragen beantworten die Sportlehrer!!!

Alle Helfer Klassen 9 und 10 treffen sich um 7:45 am Müritzstadion.

Für Verpflegung ist gesorgt – bringt bitte Geld mit!

Handball – Landesfinale in Rostock

Tapfer gekämpft haben unsere Jungs – und gegen das Gymnasium Stralsund ein achtbares 13 : 18 erreicht. Der 2. Kontrahent hieß Sport-Gymnasium Schwerin. Hier war es deutlicher: 23 : 4. Halb so schlimm, denn das muss so sein.
Ein prima Auftreten der FDS-Handballer.

Glückwunsch Männer!

Es spielten: Florian Mayerhoff,  Georg Zimmermann, Julian Kreye, Dominik Rätz, Eric Küsel, Noah Hub, Nico Küsel und Dominik Steffen.

FDS – Volleyballer zwischen Freude und Enttäuschung….

Am 8.12. trafen unsere „Großen“ zunächst auf das Team des Warener Gymnasiums. Die erste Aktion vom Zuspieler Julian und Angreifer Paul schlug mächtig ein. Toller Angriffsschlag!  1 : 0. Die Mannschaft fand gut ins Spiel und gewann Satz 1 mit 15 : 11. Der 2. jedoch ging mit 12: 15 verloren. Dann folgte Möllenhagen als Gegner. Eigentlich eine lösbare Aufgabe. Doch viele kleine Fehler und das Hadern mit dem Schiedsrichter führten zur Niederlage:     13 : 15 und 13 : 15. Da war mehr drin. Aber so ist Volleyball – nicht nur ein Ball- sondern auch ein Kopfspiel. Das war Platz 3 in der Staffel und reichte nicht zum Weiterkommen…
Unsere „Kleinen“ hatten es in ihrem 1. Spiel mit Malchow zu tun. Sie zeigten das Gelernte und gewannen mit 15 : 2 und 15 : 3. Dann kam Gegner Waren/West: Ein packendes Spiel – 12 : 15 und 11: 15.
Die nächste Mannschaft war Rechlin: Mit super Einsatz aller Spieler und kluger Führung erkämpften sich die Jungs den Sieg mit 15 : 10 und 15 : 12. Das war insgesamt Platz 2.  Super!!!

Danke allen Spieler und Erfolge für die nächsten Wettkämpfe.

Es spielten bei den Großen:  Julian Kreye, Paul Rehbein, Nico Küsel, Eric Küsel, Noah Hub, Fabian  Koberstein
und bei den „Kleinen“: Tom Pfäffle, Marvin Land, Daniil  Podgorskji, Paul Schmalandt, Laurence Burr, Marc Ullrich.
K. Jäger

Volleyball