Kategorien

Archive

Landesfinale im Handball 2014/2015

… Ziel erreicht:   „Nicht Letzter werden“ – das war die realistische Ansage von Torwart Florian Mayerhoff nach dem erfolgreichen Regionalfinale. Am Donnerstag fanden nun die ersehnten Spiele in der Rostocker Marienehehalle statt. Und gleich in der ersten Begegnung hieß der Kontrahent Hansa-Gymnasium Stralsund. Nach den anfänglichen Minuten stand es 0:7 für Stralsund. Aber dann besannen sich die FDS-Boys ihrer Fähigkeiten und erreichten ein tolles 13:14. Das bedeutete Hoffnung auf weitere Erfolge. Es folgte das Sportgymnasium Schwerin – es wurde ein 14: 17, da war echt mehr drin. Im letzten Spiel unserer Staffel besiegten wir die Regionale Schule Güstrow klar mit 22: 10
Platz 5 von 8 der besten Handballschulmannschaften in Mecklenburg-Vorpommern, wenn das nichts ist…
Glückwunsch den Kämpfern der Dethloffschule und weitere sportliche und schulische Erfolge !!!
K. Jäger / Sportlehrer
Es spielten:
Sascha Höppner     Eric Küsel         Julian Kreye
Nico Küsel
      Dominik Rätz         Justin Riehl
Noah Hub               Florian Mayerhoff

Landesfinale im Handball 2014/2015 Landesfinale im Handball 2014/2015 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML-Befehle nutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>