Kategorien

Archive

Lesewettbewerb

Am 23.11.2016, dem Mittwoch vor unserem langen Wochenende, trafen wir im Medien-Saal zwölf doch recht aufgeregte 6-Klässler an. Sie erlasen sich schon im Vorfeld die ersten Plätze in ihren Klassen und stellten sich nun einer Jury, bestehend aus 4 Schülern sowie einer noch tätigen und einer ehemaligen Deutschlehrerin der Schule.
Nachdem Frau Schmidt den Wettbewerb eröffnete, erklärte Frau Jürß kurz die Regeln. Die Sieger der 6R1 begannen mit ihren Büchern, anschließend stellten die Schülerinnen aus der 6R2 ihre Bücher vor und danach die Schülerinnen und Schüler der 6R3. Im Anschluss lasen alle Teilnehmer einen Abschnitt aus Erich Kästners „Pünktchen und Anton“ vor. Die Jury hatte dann fleißig zu rechnen. Das sind die Erstplatzierten:

  1. Platz: Emma Jastram, Kl. 6R2
  2. Platz: Vincent Hotzelmann, Kl. 6R4
  3. Platz: Raphael Troff, Kl. 6R1

Herzlichen Glückwunsch und ein großes Lob

an alle fleißigen Leser, die wieder interessante Bücher vorstellten und natürlich auch ein Dankeschön an alle, die an der Vorbereitung und Durchführung des Lesewettbewerbs beteiligt waren.
E. Einbrodt

Hinterlasse einen Kommentar

Du kannst diese HTML-Befehle nutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>