Kategorien

Archive

Schülerinfo

In der letzten Schulwoche finden die Projekttage von Montag, 13.7.15, bis Donnerstag, 16.7.15, in der Zeit von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr statt. Mittag gibt es ab 12:00 Uhr.

Am Donnerstag treffen sich alle Schüler um 9:00 Uhr in der Schule, um die Projekte aufzubauen. Von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr findet die Präsentation statt.

Am Freitag, 17.07.2015, sind in der 1. und 2. Stunde Klassenleiterstunden mit Zeugnisausgabe. Die 2. Stunde endet um 9:35 Uhr und danach beginnen die lang ersehnten Sommerferien. Es findet an dem Tag keine Essenversorgung statt.

Leichtathletik – Sportfest

Wo? Müritzstadion    
Wann? 4. 06.2015    
Beginn: 8:00 Uhr Beginn der Wettkämpfe
  7:50 Uhr Antreten und Eröffnung
Ende: ca. 13:00 Uhr
   
Disziplinen: 60 m (AK 11-12); 100 m (AK13-16)
  Weitsprung (AK 11-16)
  Kugelstoß (AK 13-16)
  Ballwurf (AK 11-12)
  Dreikampf (AK 11-16)  
AK 11-16 1000 m Lauf – Medaillen für Platz 1, 2, und 3.
Der Dreikampfsieger jeder Altersklasse erhält einen Pokal.

Bei Regenwetter ist ab der 3. Stunde Unterricht!

Fragen beantworten die Sportlehrer!!!

Alle Helfer Klassen 9 und 10 treffen sich um 7:40 am Müritzstadion.

Verpflegung kann gekauft werden!

Streik

Sehr geehrte Eltern und Schüler,
am Donnerstag, dem 26.03.2015, wird an unserer Schule wieder gestreikt.
Für die Klassenstufen 5, 6, 7 und 8 findet der Unterricht von der 1. Stunde bis zur 6. Stunde statt. Förder- und Ganztagsangebote entfallen.
Für die Schüler der 9. und 10. Klassen ist am 26.03.2015 unterrichtsfrei.
Der Schulwerkstattunterricht und Einzelunterricht kann nicht abgesichert werden.
Wir bitten um Verständnis und danken für die bisherige Unterstützung der Streikaktionen.
U. Schmidt
Schulleiterin

Elternbrief

Liebe Eltern,

derzeit läuft die Tarif- und Besoldungsrunde für die Beschäftigten der Länder. Es geht um eine gerechte Eingruppierung sowie um eine angemessene Bezahlung von Lehrerinnen und Lehrern und pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (PmsA).
Wir wollen, dass Ihre Kinder von den besten Lehrerinnen und Lehrern ausgebildet und unterrichtet werden. Die PISA-Studie hat gezeigt, dass gute Bildung nur durch gute und motivierte Lehrkräfte gelingen kann. Damit weiterhin gute und hoch-motivierte Lehrerinnen und Lehrer in M-V unterrichten, müssen wir im Wettbewerb um diese mit guten Arbeitsbedingungen in unserem Land werben. Um im Wettbewerb um die besten Lehrerinnen und Lehrer zu bestehen, ist eine bessere Bezahlung im Rahmen des Tarifvertrags für die angestellten Lehrkräfte notwendig. Hierfür kämpfen wir gerade in der laufenden Tarifrunde!
Nach vielen Aktionen müssen wir nun zum Mittel des Streiks greifen. Die Blockadehaltung unseres Verhandlungspartners, der Tarifgemeinschaft deutscher Länder, zwingt uns in diesem Verhandlungsstadium zu diesem Arbeitskampf und nimmt ihn billigend in Kauf.
Von einem Streik in einer Schule sind in besonderem Maße Kinder und Eltern betroffen. Trotzdem haben wir uns auf der Grundlage des Grundgesetzes entschlossen, am

04.03.2015 und 11.03.2015

einen Streik durchzuführen.
Wir bitten Sie, liebe Eltern, um Verständnis und Unterstützung für unseren Streik. Bitte solidarisieren Sie sich mit den Lehrerinnen und Lehrern und geben Sie demjenigen die Verantwortung für den Streik, der die Verhandlungen hinhält und keinerlei konstruktive Angebote vorgelegt hat.
Für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung bedanken wir uns.
Annett Lindner
GEW-Landesvorsitzende

 

Ernährungsführerschein bei den Dethloffs

Geschafft! 13 Schüler der Dethloffschule legten am 16.2.15 mit einer schriftlichen Prüfung den Ernährungsführerschein ab.
Jede/r von ihnen musste Fragen zur aid-Ernährungspyramide, zur Botschaft „5 am Tag“ und zur Bedeutung von frischem Obst und Gemüse usw. beantworten. Jetzt sind sie richtige SchmExperten und bekamen von der Ernährungsberaterin Frau Roggensack und ihrer Kursleiterin Frau Kanthack tolle Urkunden überreicht.
Doch vorher wurde ein gesundes Buffet erstellt und mit Milchshake und Smoothie auf die beste SchmExpertin angestoßen.
Lara Mauerhoff aus der Klasse 5R1 hatte mit 9 Punkten Vorsprung die anderen bei der schriftlichen Prüfung abgehängt. Und das hatte sich für Lara gelohnt. Sie erhielt von der Schulleiterin Frau Schmidt eine einmalige Küchenschürze mit der Aufschrift SchmExperten und dem Namen ihrer Schule Friedrich Dethloff.

Ernährungsführerschein

Tag der offenen Tür

HERBSTSPORTFEST 2.10.14

Wo? Müritzstadion    
Wann? Klassen 5 und 6 Beginn: 8:00 Uhr
    Treffpunkt 7:50 Uhr
  Klassen 7 bis 10 Beginn: 10:40 Uhr
    Treffpunkt 10:30 Uhr
Disziplinen: Zonenweitsprung
  Medizinballweitstoßen
  Zielweitwurf
  Pendelstaffel
  Vierkampfwertung  
STAFFELLAUF: je Klasse Laufen 4 Jungen und 4 Mädchen

Bei Regenwetter ist ab 3. Stunde Unterricht