Kategorien

Archive

Wandertag zum Kletterwald

 

Wandertag

Der „15 km – Marsch“ ins Damerower Wisentreservat ging uns ganz schön in die Knochen. Doch wir haben diese „Mamutwanderung“ in 3 Stunden geschafft, konnten die Wisente bei der Fütterung beobachten und hatten nach einiger Stärkung genügend Elan, um uns die Zeit an den tollen Spielgeräten zu vertreiben. Die Rückfahrt auf einem Schiff der Weißen Flotte konnten alle gut gelaunt genießen.
Wir danken Frau Scholz, unserer Klassenleiterin, und Christops Mutti, Frau Schüler, die beim Wandern wirklich keine Schwäche zeigten. Respekt!
Die Schüler der 5R1

 

Wanderung im Wisentgehege

Am 23.06.2011 wanderten wir, die Klasse 5R2 gemeinsam mit Frau Scholz und den Elternvertretern Frau Gottschalk und Frau Mätzke, nach Damerow ins Wisentgehege. Es war ein echter Wandertag. Fast 15 km sind wir gelaufen. Aber letztendlich hat niemand schlapp gemacht. Im Wisentgehege erzählte uns ein Förster alles, was man über diese gigantischen Tiere wissen muss und beantwortete geduldig und kompetent unsere vielen Fragen. Übrigens gab es dort um das Gehege auch tolle Klettermöglichkeiten, die wir natürlich mit Begeisterung nutzten. Mit einem Fahrgastschiff nur für uns allein fuhren wir dann bei herrlichem Wetter Richtung Heimat und legten nach 1 Stunde 30 Minuten am Stadthafen von Waren an. Ein Dankeschön geht an Frau Gottschalk, die wieder alles super für uns geplant hat.
5R2

Ein Wandertag, ganz nach unserem Geschmack

Wir sind an einem schönen Tag zum Wisentgehege nach Damerow mit dem Fahrrad gefahren. Es waren ungefähr 24 Kilometer hin und zurück. Erst fuhren wir durch Wälder und auf Straßen. Mitten im Wald durften wir zwei Kilometer frei fahren. Bevor wir die Fütterung der Wisente sahen, durften wir uns noch frei bewegen, dabei hatten wir alle viel Spaß. Die meisten gingen in den Wald, wo etwas Ähnliches wie ein Kletterwald war. Nachher, etwa eine Stunde später, sahen wir die Fütterung der Wisente. Danach gingen wir nochmal zum Wasser herunter. Da gab es große Fische. Wir haben viele Fotos gemacht. Später sind wir wieder zurück gefahren. Dieser Tag war sehr schön.
Hannes, Lucas, Gordon
7R1