Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Handwerker-Live-Stunden

Am 6 März 2024 besuchten uns Mitarbeiter der Peter Jensen Stiftung. Als Projektleiter war Frau Kober unsere Ansprechpartnerin mit zusätzlicher Begleitung der Berufsorientierungsbeauftragten Frau Weber.

Zuerst wurde den 9. Klassen der ortsansässige SKH Betrieb Udo Drews vorgestellt, außerdem wurden wir von Frau Kober über den Handwerkeralltag informiert. 

Nach einer kurzen Pause durften wir selber Hand anlegen. Es standen uns vier verschiedene Stationen zu Verfügung. An der ersten Station konnten wir auf Tablets ein digitales Kundengespräch führen und die Wünsche des Kunden in einer Raumplanungs-App umsetzten. Es hat Spaß gemacht die verschiedenen Einrichtungsgegenstände in den virtuellen Räumen zu platzieren. 

In der zweiten Station konnten wir eine Fußbodenheizung verlegen. Wir lernten wie man die Leitungen im richtigen Abstand und im richtigen Muster verlegt. Dazu hat uns der Betreuer auf Perfektion bei dem Aufwickeln der Leitungen hingewiesen. 

Als Nächstes bekamen wir die Aufgabe eine Sitzbank aus Rohren zubauen. Hierbei erfordert es eine gute Strategie und ein zuverlässiges Team. 

Die letzte Station beschäftigte sich mit dem Schneiden, Biegen und Formen von Kupferrohren. Der Betreuer an dieser Station gab uns die Werkzeuge und Maße für die Rohre. So konnte man sich an großen Maschinen und mit unbekannten Werkzeugen ausprobieren. 

Mich freute es besonders, dass wir so viel selber machen konnten. Aus den Rohren pressten und bogen wir ein Herz. Dieses durften wir behalten. Zum Schluss fassten wir zusammen, was wir gelernt haben. 

 

Der Tag hat mir sehr gut gefallen, da er mir einen positiven Blick auf das Handwerk gegeben hat. Zudem waren die Betreuer und Handwerker ruhig und freundlich. Ich würde diesen Projekttag unbedingt weiterempfehlen.                                                                                                                                           

 

Lucia Mielke 9R1

Fotoserien

Handwerker-Live-Stunden (MO, 11. März 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 15. März 2024

Weitere Meldungen

Großes Abschlusskonzert

Impressionen einer Klassenreise

Als wir uns am Morgen des 10.04.24 am Bahnhof in Waren (Müritz) trafen, waren wir alle voller ...

Schulförderverein

30. 11. 1993 – 30. 11. 2023

  • 30 Jahre Engagement für Schülerinnen und Schüler

  • 30 Jahre Förderverein der Friedrich-Dethloff-Schule Waren (Müritz) e.V.

 30 Jahre Förderverein 

[mehr erfahren]